Dosieren

Dosieren

Die richtige Dosierung ist keine Wissenschaft, aber wichtig. Denn zu viel Waschmittel führt keineswegs zu saubererer Wäsche. Im Gegenteil: Können Schmutz- und Fettpartikel nicht richtig ausgespült werden, bleiben sie in der Wäsche zurück und diese fängt an zu riechen.

Die Faustregeln für die richtige Waschmittel-Dosierung lauten:

  • Wasserhärte bestimmen: Je härter das Wasser, desto mehr Waschmittel.
  • Füllmenge beachten: Je weniger Wäsche, desto weniger Waschmittel.
  • Verschmutzungsgrad einberechnen: Je schmutziger die Wäsche, desto mehr Waschmittel.
  • Packungsangabe beachten: Auf jeder Waschmittel-Packung steht, wie viel Waschmittel pro kg Wäsche hinzugegeben werden muss.

Das Dosieren kannst du dir mit den bluu Waschstreifen übrigens sparen: Die Streifen sind bereits vordosiert, Überdosieren ist also unmöglich.

Schlagwörter: Dosieren