< Zurück zur Übersicht

Rotweinflecken

Rotweinflecken sind mit besonderer Vorsicht zu geniessen. Verwende zum Abtupfen (nicht wischen!) auf gar keinen Fall farbige Servietten, diese färben ab und verschlimmern den Fleck. Nutze als Fleckenentferner keine chemischen Produkte, von deren Wirkung du nichts weisst. Benutze keine Hitze, Hitze versiegelt die Farbe noch mehr in den Fasern.

Benutze stattdessen etwa Glasreiniger, dem gelingt es, aus fast allen Materialien (auch Teppich) Rotweinflecken zu entfernen.

  1. Sprühe den hartnäckigen Fleck mit Glasreiniger ein.
  2. Lasse das Mittel für ca. 20 Minuten einwirken.
  3. Tupfe den Fleck mit einem Küchentuch oder einem farblosen, weissen oder sehr hellen Baumwolltuch ab, um den Fleck zu entfernen.
  4. Anschliessend geben Sie das Kleidungsstück wie gewohnt in die Waschmaschine.

In diesen Blogartikeln findest du weitere hilfreiche Tipps zum Thema Fleckenbehandlung:

Verwandte Begriffe

Weitere Artikel